Merinowolle Nachtwäsche: 4 Gründe, warum man sie im Sommer tragen kann

Obwohl es allgemein bekannt ist, dass Merino-Schlafbekleidung perfekt für die kalten Monate ist, ist die Wahrheit, dass diese aussergewöhnliche Faser nicht nur ein grossartiger Verbündeter für den Winter ist, sondern dass diese Fasern auch in den warmen und feuchten Sommernächten äusserst grosse Vorteile bringen können.  Entdecke, warum Pyjamas aus Merinowolle dir helfen können, das ganze Jahr über besser zu schlafen!

Die Vorteile der Merinowolle

Unter all ihren herausragenden Eigenschaften stechen vier Eigenschaften hervor, die Merinowolle zu einem der besten Stoffe für Nachtwäsche machen, ein Stoff den man auch in warmen Nächten tragen kann. Lies mehr über die Merino-Magie:

Regulierung der Körpertemperatur

Merinowolle ist bekannt für hohe temperaturregulierende Eigenschaften: Die Merinoschafe kommen in der südlichen Hemisphäre vor, wo die Temperaturen je nach Jahreszeit extrem niedrig oder sehr hoch sein können. Aus diesem Grund entwickelten die Tiere im Laufe der Zeit ein Vlies aus komplexen Fasern, das ihnen helfen kann, unter extremen Wetterbedingungen zu leben, indem es ihnen ermöglicht, sich zu wärmen, wenn es kalt ist, und abzukühlen, wenn es sehr heiss wird. Dank dieser speziellen Fasern wird dein Körper auch bei warmen Sommertemperaturen in der idealen thermischen Zone gehalten, so dass du schneller einschlafen und einen tieferen, besseren Schlaf geniessen kann.

Feuchtigkeitsmanagement

Merinowolle ist nicht nur gut temperaturregulierend, sondern nimmt auch Feuchtigkeit sehr gut auf. Als natürlicher Thermostat nehmen die Merinofasern bei Hitze Schweiss auf und lassen ihn verdunsten, während bei Kälte die Feuchtigkeit im Inneren der Fasern kondensiert und dich so bei sinkenden Temperaturen warm hält. Diese Eigenschaften sorgen dafür, dass die Feuchtigkeit 2x besser als bei Baumwolle und 30x mehr besser als bei synthetischen Stoffen reguliert wird. Mit Hilfe von Merino-Schlafanzürgen werden (sommerliche) nächtliche Schweissausbrüche nur noch eine ferne Erinnerung sein.

Geschmeidig auf der Haut

Der alte Glaube, dass Wolle juckt trifft in der Realität nicht zu: heutzutage gibt es feine Merinowolle, die sich nicht nur superweich anfühlt, sondern auch Irritationen mindert und erwiesenermassen ideal für Menschen mit empfindlicher Haut und Ekzemproblemen ist. Und wenn die warmen Temperaturen dazu neigen, einem den Schlaf zu rauben, hilft Merinowolle erwiesenermassen dabei, tiefer und länger zu schlafen.

Natürliche Frische

Dank seiner natürlichen antibakteriellen Eigenschaften musst dir keine Sorgen über unangenehme Gerüche durch Schweissbildung machen. Merino-Schlafbekleidung nimmt die Geruchsmoleküle auf und gibt sie erst nach dem Waschen wieder ab, so dass du dich auch in den heissen Nächten angenehm frisch fühlen kannst. 

Entdecke Dagsmejans STAY WARM Kollektion und mach dich bereit, dank Merino Pyjamas einen erholsamen Schlaf zu geniessen:

MERINOWOLLE SCHLAFANZUG HERREN

Schlaf das ganze Jahr gut, dank Dagmejans aktmungsaktive Pyjamas aus feinster Merinowolle und Lyocellfasern aus Eukalyptus.

SHOP MERINO SCHLAFANZUG HERREN

MERINOWOLLE SCHLAFANZUG DAMEN 

Sichere dich den weichsten und erholsamsten Schlafkomfort mit Dagsmejans atmungsaktive Pyjamas für Damen, die wissenschaftlich hergestellt wurden, um dich auf der richtigen Temperatur zu halten, ohne zu überhitzen.
SHOP MERINO PYJAMA DAMEN